Beraten.
Planen.
Steuern.
Advise.
Plan.
Control.

Geschichte der Rapp

Rapp hat als ein in den 60er-Jahren des 19. Jahrhunderts gegründetes Baugeschäft in Basel mit Leistungen rund um das Bauen angefangen. Bei Rapp hat Innovation seit 120 Jahren Tradition. Wir sind erfolgreich, weil unser Unternehmen den sich veränderten Markt- und Rahmenbedingungen mit Weitsicht gegenübertritt und sich unternehmerisch zukunftsgerichtet behauptet und wandelt.

Seit über 20 Jahren führt Rapp die Verkehrstelematik oder die „Intelligenten Verkehrssysteme“ als eigenständiges Beratungsfeld. Rapp zählt international zu den führenden unabhängigen Beratungsfirmen auf diesem Gebiet und befasst sich mit allen Fragestellungen des Verkehrswesens, von umfassenden Verkehrskonzepten bis hin zu Detailstudien, von theoretischer Forschung bis zur vollständigen Umsetzung.

Die internationale Beratungstätigkeit wurde 2011 mit Tochterfirma Rapp Trans (DE) AG in Berlin weiter ausgebaut. Rapp Trans DE bearbeitet den deutschen ITS-Markt, der der größte Europas ist. Kunden im öffentlichen sowie im privaten Sektor werden angesprochen. Die Streuung der Aufträge über den ganzen Markt hinweg erlaubt das Marktpotenzial optimal zu nutzen, eine breite Erfahrungsbasis zu erarbeiten und die Unabhängigkeit des Beratungsunternehmens sicher zu stellen.